Archive for February, 2009

COMECLOSER – Distance

COMECLOSER – Distance

Mit viel Herzblut und musikalischem Können sollte sich die vegetarische Bande in die Herzen der darbenden Freunde des späten Neunziger Sounds spielen können. Wenn man dem Rezensenten eine gelungene Mischung aus altem Revelation-Sound und Boysetsfire der mittleren Phase kredenzt, (man höre sich einmal `Count Me Out` an) hat man vieles richtig gemacht und wird dementsprechend mit einer freundlichen Punktzahl bedacht!

SUE – Hamburg is the LOVE!

BLACK RUST – Medicine & Metaphors

BLACK RUST – Medicine & Metaphors

Gleich bei dem ersten Kontakt (Support von Laura Imbruglia) haben sich BLACK RUST (deren Name durch und durch von seiner Erlauchtheit Neil Young inspiriert wurde) in das knorrige Herz des Rezensenten gespielt und sich fortan für mehr empfohlen. Und so wurde auch das vorliegende Debütalbum mit Spannung, andachtswürdiger Atmosphäre und feuchten Händen (und Augen) erwartet. Und welch Freude! „Medicine & Metaphors“ ist sicherlich eines der gelungensten, schönsten, nachdenklichsten Alben der neueren deutschen Musikgeschichte.

RESISTANCE 2 / PS3

RESISTANCE 2 / PS3

Vive la résistance! Gehörte „Resistance: Fall Of Man“ zu den Starttiteln der Playstation 3 und konnte zumindest für einiges an Wohlwollen sorgen, muss der Nachfolger schon einiges mehr leisten, um die Herzen der Hardcore-Gamer zu erobern. Und was soll man sagen, Getreu dem Hollywood Sequel-Motto: ´Höher, schneller, weiter!´, kann das Team um die ´Ratchet & Clank´ Schöpfer Insomniac Games in fast allen Bereichen punkten!

BARZIN – Notes To An Absent Lover

BARZIN – Notes To An Absent Lover

Wie konnte dieser Mann der breiten Öffentlichkeit bisher verborgen bleiben? Mit seinen Melancholiegetränkten, introvertierten Nummern erspielt sich BARZIN stantepede einen Platz in der Liga der außergewöhnlichen Gentlemen, die unter anderen aus Ryan Adams, Damien Rice, Andrew Paul Woodworth, Ray LaMontagne und Glen Hansard besteht. Zwischen all diesen illustren Musikern sollte BARZIN seinen rechtmäßigen Platz einnehmen, denn da gehört er hin! Wer gedanklich immer noch in der kalten Jahreszeit verbleiben will und akustische Wärme von Innen sucht, sollte sich dieses fantastische Album auf jeden Fall zulegen. Diesen Mann sollte man im Auge behalten, soviel ist einmal sicher!